Benevolatsfeier und Rückblick auf die Aktivitäten des Bieschbecher Ateliers am 4. Februar 2020

 

Viele Leute sind der Einladung des Stiftungsvorstandes zu Ehren der ehrenamtlichen Mitarbeiter der Stiftung nachgekommen..

Ihnen wurde für ihr großes Eintreten, ihre vorbildliche Unterstützung und ihre unermüdliche Teilnahme an den Veranstaltungen der verschiedenen Abteilungen der Stiftung während des ganzen Jahres gedankt.

In angenehmer Atmosphäre gab die Geschäftsführerin des Bieschbecher Ateliers, Frau Martine Brochmann, in Anwesenheit des Präsidenten Herrn Paul Ensch und weiterer Vorstandsmitglieder sowie des Generaldirektors, Herrn Dr. Jean-Paul Grün, einen Rückblick auf die Aktivitäten des Ateliers in einem erfolgreichen Jahr 2019. Sie nutzte die Gelegenheit, um allen ihren Kollegen für ihre engagierte Arbeit zu danken, insbesondere Frau Violaine Dunkel, die seit 10 Jahren im Atelier tätig ist