Webseite CIPA Blannenheem

Das CIPA Blannenheem ist ein Senioren- und Pflegeheim für blinde und sehbehinderte Menschen, als auch für Personen, die nicht unter einer Sehbehinderung leiden. Seine architektonischen Strukturen sind jedoch speziell an die Bedürfnisse von Sehbehinderten angepasst.

MAître d’hôtel (m/f/d)

CDI 20-40 STUNDEN/WOCHE

 

Ihre Aufgaben

  • Sie garantieren die Qualität des Service
  • Sie verwalten und organisieren die Cafeteria
  • Sie beteiligen sich aktiv an der täglichen Arbeit im Service
  • Sie erstellen die Personalplanung
  • Sie betreuen die Mitglieder Ihres Teams
  • Sie gehen auf die Fragen und Erwartungen unserer Bewohner ein
  • Sie arbeiten eng mit dem Küchenchef und der Pflege zusammen
  • Sie beteiligen sich an der Entwicklung unserer Verpflegungsabteilung

Ihr Profil

  • ein in Luxemburg anerkanntes Diplom im Bereich Restauration/Bedienung (CAP)
  • Kenntnisse der HACCP Normen
  • Eine erste berufliche Erfahrung ist von Vorteil
  • Ein Team betreuen können
  • Sie beherrschen die drei üblichen Sprachen des Landes, einschließlich Luxemburgisch
  • Gute Kenntnisse der MS-Office-Tools

Wir bieten

  • ein Gehalt gemäß dem Tarifvertrag für den Pflegebereich (CCT-SAS)
  • Weiterbildungsmaßnahmen

Arbeitsantritt

Sofort oder nach Absprache

Unterlagen

Zu Ihrer Bewerbung sind folgende Unterlagen beizufügen:

  • ein Bewerbungsschreiben
  • einen ausführlichen und aktuellen Lebenslauf
  • ein aktuelles Foto
  • eine Kopie der Diplome und Spezialisierungen
  • eine Kopie der Anerkennungen und Homologationen der Diplome durch den luxemburgischen Staat.

Die folgenden Dokumente sollten nur dann beigefügt werden, wenn Ihre Bewerbung erfolgreich ist:

  • eine Kopie des Personalausweises
  • eine Kopie des Sozialversicherungsausweises
  • Arbeitszeugnisse Ihrer vorherigen Arbeitgeber
  • einen Auszug (Führungszeugnis – Bulletin No.3) des Strafregisters in Luxemburg und dem Herkunftsland, in dem der Bewerber seinen Wohnsitz hat

Bewerbungsfrist

Ihre Bewerbung ist bis zum 31.08.2022 auf dem elektronischen Weg einzureichen. Auf der Grundlage der eingereichten Unterlagen wird eine Vorauswahl getroffen.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an recrutement.cipa@flb.lu